Renée Isermann: Inspiration und Liebe sind mein Antrieb

Ich möchte, dass du jeden Tag nutzt und ihn zu deinem schönsten machst.

Wenn du mit mir zusammenarbeitest,

  • erfährst du mehr Leichtigkeit und entdeckst deine Lebensfreude neu
  • gewinnst du an innerer Unabhängigkeit, weil du dich von äußeren Bewertungen und Limitierungen frei machst
  • erkennst du, wie all deine Talente, Erfahrungen und Erlebnisse dich geformt haben – und wie du jetzt das Beste daraus machst.

Du bist ein Geschenk – für dich selbst, für die Menschen in deiner Umgebung und für den Planeten. Das ist meine tiefste Überzeugung. Lächle in die Welt, und sie lächelt zurück.

Renée Isermann

Flucht vor mir selbst. Ankommen. Lächeln.

Ich war ein äußerst ernsthaftes Kind, das erst sehr viel später lächeln lernen durfte. Bei mir ging es immer um Leistung. Ich war Leistungssportlerin, machte anschließend Karriere als Vertrieblerin in einem großen Konzern. Da gab es wenig zu lachen.

Vor dem Burn-out flüchtete ich nach Österreich. Vier Jahre dauerte es, bis ich mich von den alten Konventionen lösen und mein Sicherheitskonzept über Bord werfen konnte. Doch es brauchte noch eine schmerzhaft gescheiterte Beziehung und drei verlorene Kinder mitsamt den damit verbundenen Gefühlen von Verzweiflung, Schuld, Scham und Schande, bis es mir gelang, mein Leben in neue Bahnen zu lenken.

Endlich lernte ich, dass ich genug war, so wie ich war. Dass ich schön war. Dass ich es in der Hand hatte, ich ganz allein, mein Leben nach meinen Vorstellungen zu gestalten.

Doch die 10 Jahre seit meinem Weggang aus Deutschland hatten mich im wahrsten Sinne des Wortes gezeichnet. In meinem Gesicht ließen sich die Spuren des Schmerzes, der Trauer und der Anstrengung nicht verleugnen.

Das wollte ich nicht akzeptieren. Mein Pioniergeist war geweckt. Schon in den Jahren meiner Ausbildung hatte ich gelernt, dass ich meinen Körper neu ausrichten kann, wenn ich die richtigen Dinge tue. Was also konnte ich jetzt tun – für mich, und dann auch für andere, um ihnen Mut zu machen?

Mit der Face-Yoga-Methode entdeckte ich einen ganz neuen Zugang zu mir und meinem Leben. Besonders spannend fand ich die Verbindung zu den heilsamen Kräften der ätherischen Öle, mit denen ich mich bereits zuvor intensiv beschäftigt hatte. All mein Wissen und meine Erfahrungen flossen jetzt zusammen und ergaben einen neuen Sinn.

Ich weiß heute, dass jeder Tag, an dem ich mich bewusst für mich entscheide, mein Leben wahrhaftig macht. Meine Seele fängt an zu singen, und mein Herz ist erfüllt.